Medienmitteilungen

In diesen Tagen hat der Bundesrat erfreulicherweise eingesehen, dass eine zweite Strassentunnelröhre am Gotthard notwendig ist. Zuvor wurde gemäss einer repräsentativen Umfrage in den Medien bekannt, dass die Schweizer zu 68 Prozent für den Bau einer 2. Tunnelröhre sind. Ein eindrückliches Votum der Schweizer Bevölkerung.

Weiterlesen

Diese Woche präsentierte die Regierung die Botschaft zur kantonalen Volksinitiative "Für gerechte Wahlen“. Sie kommt zum Schluss, dass das Proporzwahlverfahren auf längere Sicht hin nicht mehr aufzuhalten sei und schlägt vor, statt wie gefordert auf 2014 diese Reform erst im Jahr 2018 anzuwenden. Damit ist die Bündner FDP nach wie vor nicht einverstanden.

Weiterlesen

Die FDP.Die Liberalen freut sich über den Vergabe-Entscheid des internationalen Skiverbandes FIS, die Ski WM 2017 nach St. Moritz zu vergeben. Das ist ein klares Votum für die Schweiz, im besonderen für den Austragungsort St. Moritz der mit solchen Grossanlässen beste Erfahrungen hat. Die Vergabe der Alpinen Ski Weltmeisterschaften 2017 nach St. Moritz ist zudem ein positives Zeichen und grosser Vertrauensbeweis für Graubünden als Gastgeber. Die Bündner FDP. Die Liberalen gratuliert dem motivierten Kandidaturkomitee , der St. Moritzer Bevölkerung und deren Behörden zur Vergabe der Ski WM 2017.

Weiterlesen

Am Donnerstag hat das Sportparlament Swiss Olympic einstimmig mit 76 zu 0 Stimmen Ja zu einer Bündner Kandidatur mit Davos und St.Moritz für die Olympischen Winterspiele 2022 positiv entschieden.Die FDP zeigt sich erfreut über diesen Entscheid. Die Bündner FDP.Die Liberalen ist sich nach wie vor bewusst, dass mit diesem für Graubünden erfreulichen Entscheid ein langer, aufwendiger und schwieriger Weg nun fortgesetzt werden muss.
Die FDP.Die Liberalen Graubünden sehen den klaren und eindrücklichen Entscheid des Sportparlaments Swiss Olympic als Chance für Graubünden in wirtschaftlicher und touristischer Sicht. Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten als Austragungsort für Olympische Spiele genannt und gehandelt zu werden, ist positiv zu bewerten.

Weiterlesen

Die FDP.Die Liberalen Fraktion tagte unter dem Vorsitz von Fraktionspräsident Reto Nick am vergangenen Mittwoch in Küblis im Beisein des neu gewählten Regierungsrates, Christian Rathgeb, um die kommende Februar Session vorzubereiten.

Weiterlesen